12.10.2017
die jungen Wilden mC

SSV Nümbrecht - HC Gelpe/Strombach II 34:22 (16:13)

Von: Oberberg Aktuell

Das 1. Saisonspiel in der Kreisliga begann auf beiden Seiten nervös. Nach einem holprigen Start in das Spiel und einem 0:2 Rückstand, hatten die Gastgeber bis zur 10. Minute den Kontakt beim 5:5 wieder hergestellt. Ab diesem Zeitpunkt stand die Deckung etwas sicherer und der SSV konnte bis zur 17. Minute eine Vier-Tore-Führung zum 11:7 herausspielen. Der Rest der 1. Halbzeit gestaltete sich ausgeglichen und man ging mit einem 16:13 in die Kabine. Justus Stein kam hellwach aus der Halbzeitpause und konnte mit einem Dreifachtorerfolg zum 19:13 direkt für klare Fronten sorgen. Danach war der Bann gebrochen und nun kam auch die rechte Angriffsseite mit Fynn Schäpers und Timon Dax stärker ins Spiel und konnten die Führung für Nümbrecht bis zur 35. Minute auf 25:16 hochschrauben.

... mehr auf www.oberberg-aktuell.de