14.05.2018 TV Strombach II – SSV Nümbrecht II 27:29 (16:12)

Nachdem der Klassenerhalt der Strombacher Reserve bereits am Samstagabend durch den Nichtabstieg des TV Rheinbach in der Nordrheinliga feststand, konnte die Mannschaft von Tobias Wohlfromm ohne jeden Druck ins letzte damit bedeutungslose Derby der Saison gehen

04.05.2018 Vorbericht: SSV Nümbrecht II – CVJM Oberwiehl II (18:00 Uhr, GWN-Arena)

Hinspiel: 16:25.
Es fehlen: Thorben Lang, Michael Nawotke, Gunnar Jürges (alle Verletzung) – Joshua Grabeck (Gehirnerschütterung), Philipp Keusgen (Verletzung), Alex Baldamus (privat verhindert), Frankjörn Schell (Urlaub).

„Wenn wir dieses Spiel gewinnen, sind wir durch“, muss Nümbrechts Trainer Daniel Funk sein Team vor dem ewig jungen kleinen Südkreisderby nicht großartig motivieren

02.05.2018 Nümbrecht entledigt sich fast aller Abstiegssorgen

SSV Nümbrecht II – VfR Übach-Palenberg 34:27 (18:16)

Einen ganz großen Schritt Richtung Klassenerhalt machte Nümbrechts Reserve mit dem Sieg über den VfR Übach-Palenberg

27.04.2018 Vorbericht: SSV Nümbrecht II – VfR Übach-Palenberg (Samstag, 16 Uhr)

Hinspiel: 29:43.
Es fehlen: Gunnar Jürges, Ben Schieferdecker, Thorben Lang (alle verletzt), Markus Schwemke, Daniel Funk (beide privat verhindert).

Einen gewaltigen Schritt Richtung Klassenerhalt kann am Wochenende die Reserve des SSV Nümbrecht machen

27.04.2018 SSV Nümbrecht II – TuS Königsdorf 33:21 (17:9)

Einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machte Nümbrechts Reserve gegen den TuS Königsdorf
Treffer 1 bis 7 von 365
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>