die Burgfräuleins - News

10.04.2017 18:24

Polizei SV Köln - SSV Nümbrecht 23:31 (11:17)


Auch beim SSV war es für einige Spielerinnen die letzte Partie. Entsprechend motiviert war etwa Nina Harscheid, die künftig für den TSV Bonn rrh. aufläuft, da sie in der Bundesstadt auch studiert. Immer wieder trieb die Rückraumspielerin ihre Mannschaft an und erzielte insgesamt 14 Tore. Bis zum 6:6 war das Spiel ziemlich offen, danach setzten sich die Gäste kontinuierlich ab und sahen über 8:13 und 11:17 zur Halbzeit bereits wie der sichere Sieger aus. Doch Polizei Köln wollte da nicht mitspielen, hatte sich nach dem Wechsel besser auf den Gegner eingestellt. Weiterlesen auf www.oberberg-aktuell.de